Skip to content

WIE ERSCHAFFT MAN EIN ZUHAUSE MITTEN IN DER STADT? GEMEINSAM.

Städte und Metropolregionen sind die zentralen Lebensräume für immer mehr Menschen. Dabei führt der zunehmende Grad an Urbanisierung zwangsläufig zu steigenden Herausforderungen für den Lärm- und Schallschutz und bedarf der Entwicklung intelligenter Lösungen, die sich positiv auf das Wohlbefinden der Menschen auswirken. Bei Wohnräumen in Towern und Quartieren mit gemischter Nutzung lässt sich die Lebensqualität durch sicheren Luft- und Trittschallschutz entscheidend verbessern – beim Neubau und bei der Altbausanierung.

Wir empfehlen je nach Situation sowie Bau- und Planungsphase das richtige Konzept und zeigen auf, mit welchen REGUPOL Produkten es sich am besten umsetzen lässt. Je flexibler und vielseitiger diese Lösungen sind, desto nachhaltiger ist das Ergebnis. Mit unseren Experten als Partner lassen sich unterschiedlichste Lösungen konzipieren und auf ihre Wirtschaftlichkeit prüfen.

Die REGUPOL comfort Range ist mit dem europäischen CE-Label gekennzeichnet und ermöglicht somit Planungssicherheit im europäischen Wirtschaftsraum. Die Produkte sind nach ISO Standards geprüft und bieten bei geringen Dicken hohe Trittschallminderungen.

Wohnen - REGUPOL BSW GmbH

REGUPOL comfort

Elastomerbasierter Trittschallschutz und elastische, massenerhöhende Ausgleichsschüttung in Bodenkonstruktionen für Renovierung, Sanierung und Holzbauprojekte.

Wohnen - REGUPOL BSW GmbH

REGUFOAM hangers

Hocheffiziente Akustiklösungen für abgehängte Deckensysteme.

Karl Heinrich Gücker

Deutschland, Business Development Manager Email VCard speichern

Rabih Mazraani (M.BP.)

Deutschland, Sales Engineer Email VCard speichern

Dipl.-Ing. (FH) Konstantin Schürmann (M.BP.)

Deutschland, Sales Engineer Email VCard speichern