Skip to content

REGUPOL SOUND RANGE FÜR HOCHBELASTETE ESTRICHE

Die mit dem europäischen CE-Label gekennzeichnete und nach DIN EN ISO Standards geprüfte REGUPOL und REGUFOAM sound Range bietet Ihnen ein Produktportfolio, welches die bauakustischen Anforderungen nach DIN 4109:2018 „Schallschutz im Hochbau“ und der TA Lärm sicher erfüllt.

Die REGUPOL und REGUFOAM sound Range wurde entwickelt, um tieffrequente Körperschall- und Rollgeräusche durch Trolleys und Flurförderfahrzeuge effektiv zu reduzieren. Ein breit gefächertes Portfolio mit zugelassenen und fremdüberwachten Sonderprodukten bietet für Wohn- und Geschäftshäusern verlässliche Planungssicherheit.

REGUFOAM sound 10

Die 17 mm dicke und unterseitig profilierte Trittschalldämmbahn REGUFOAM sound 10 ist die technisch effektivste Variante und für höchste akustische Anforderungen konzipiert.

Trittschallminderung ∆Lw ≥ 34 dB

Belastbarkeit bis 25 kN/m²

REGUPOL sound 12

Die 17 mm dicke und unterseitig profilierte Trittschalldämmbahn REGUPOL sound 12 ist eine effiziente Variante und kombiniert höchste akustische Anforderungen mit wirtschaftlicher Attraktivität.

Trittschallminderung ∆Lw ≥ 31 dB bis ∆Lw ≥ 36 dB

Belastbarkeit bis 30 kN/m²

REGUPOL sound 15

Die 12 mm dicke und unterseitig profilierte Trittschalldämmbahn REGUPOL sound 15 ist eine effiziente Variante und kombiniert hohe akustische Anforderungen mit wirtschaftlicher Attraktivität.

Trittschallminderung ∆Lw ≥ 29 dB

Belastbarkeit bis 30 kN/m²

REGUPOL sound 17

Die 17 mm dicke und unterseitig profilierte Trittschalldämmbahn REGUPOL sound 17 ist eine langjährig bewährte Variante für hochbelastbare Fußbodenkonstruktionen zur Erfüllung hoher akustischer Anforderungen.

Trittschallminderung ∆Lw ≥ 26 dB bis ∆Lw ≥ 30 dB

Belastbarkeit bis 50 kN/m²

REGUPOL sound 47

Die 8 mm dicke und unterseitig profilierte Trittschalldämmbahn REGUPOL sound 47 ist eine solide Variante für hochbelastbare Fußbodenkonstruktionen mit geringer Aufbauhöhe.

Trittschallminderung ∆Lw ≥ 22 dB

Belastbarkeit bis 30 kN/m²

REGUPOL sound Range

Die REGUPOL und REGUFOAM sound Range wurde für hochbelastbare Estriche und Rüttelbödensysteme konzipiert, welche in Einzelhandelsflächen, Großküchen und Kantinen, Kinos, Fitnessstudios und anderen gewerblich genutzten Bereichen eingesetzt werden. Bei Dicken zwischen 8 mm und 17 mm können geringe dynamische Steifigkeiten von ≤ 30 MN/m³ bis ≤ 6 MN/m³ und Trittschallminderungen zwischen ∆Lw ≥ 22 dB und ∆Lw ≥ 34 dB sicher realisiert werden.

In Sonderfällen können 2-lagige Konstruktionen mit Verbesserungswerten bis zu ∆Lw ≥ 36 dB eingeplant werden. REGUPOL sound Trittschalldämmungen sind CE-gekennzeichnet und unterliegen den Eigen- und Fremdüberwachungsplänen der jeweiligen Europäisch Technischen Bewertungen sowie den formulierten Anforderungen an den Umwelt- und Gesundheitsschutz der jeweiligen Landesbauordnungen. Somit besteht Planungssicherheit in Deutschland und dem europäischen Wirtschaftsraum.

Nachmessungen von unterschiedlichen Aufbauten und Fußbodensystemen dokumentieren, dass Anforderungen an den erhöhten Schallschutz der TA Lärm sicher eingehalten werden können.