Skip to content

LADUNGSSICHERUNG VON STÜCKGUT MIT REGUPOL ANTIRUTSCHMATTEN

Unsere REGUPOL Antirutschmatten wurden speziell für den Stückguttransport unterschiedlicher Gewichtsklassen entwickelt. Sie dürfen sich unter verschieden hohen Gewichtsbelastungen nicht mehr als 30 Prozent eindrücken. Das wird bei vielen Transporten gern übersehen. Ein Mittelgewichts-Champion hat in der Schwergewichtsklasse also nichts verloren. Darauf müssen Sie achten! Deshalb haben wir unsere REGUPOL Antirutschmatten in drei Gewichtsklassen nach zulässiger Maximalbelastung eingeteilt.

In der Praxis wird am häufigsten die REGUPOL cargo mat 7210® verwendet, die in unterschiedlichen Abmessungen als Lagerartikel verfügbar ist. Natürlich ist diese Antirutschmatte auch in individuellen Maßen auf Anfrage erhältlich. Bei der REGUPOL cargo mat 7210® handelt es sich nicht nur um die meistverkaufte Antirutschmatte in unserem Unternehmen, sondern auch um ein Premiumprodukt im Markt der Standardqualitäten. 

Stückgut

REGUPOL cargo mat 7210® Maximalbelastung bis 250 t/m² = 2.50 N/mm² bei 8 mm Dicke in Anlehnung an DIN EN ISO 3386-2

image

Julia Irle

REGUPOL Ladungssicherung, Europa
Telefon: +49 2751 803 - 138 Fax: +49 2751 803 - 109
Email VCard speichern
image

Botho Breidenstein

REGUPOL Ladungssicherung, Deutschland, Nord
Telefon: +49 2751 803 - 125 Fax: +49 275 1803 - 109
Email VCard speichern
image

Heiko Koch

REGUPOL Ladungssicherung, Deutschland, Süd | Österreich | Schweiz
Telefon: +49 2751 803 - 136 Fax: +49 2751 803 - 109
Email VCard speichern