Skip to content

NACHHALTIGKEIT MIT REGUPOL ANTIRUTSCHMATTEN

Bereits seit über 65 Jahren arbeiten wir als Unternehmensgruppe daran, unseren Planeten vor unnötiger Umweltverschmutzung zu schützen. Aus diesem Grund bestehen unsere hochwertigen REGUPOL Antirutschmatten zu einem Großteil aus regenerierten und aufbereiteten Rohstoffen. So tragen Sie durch den Kauf unserer REGUPOL Antirutschmatten dazu bei, den unnötigen Verbrauch von Ressourcen, Energie und Emissionen zu reduzieren. Seit der Erfindung der REGUPOL Antirutschmatten wurden so tausende Tonnen hochwertige Kunststoffe wiederverwertet und einer zweiten Verwendung zugeführt. Die Mehrfachverwendbarkeit der REGUPOL Antirutschmatte verlängert zudem ihre Lebensdauer und leistet somit einen weiteren Beitrag in Sachen Umweltschutz. Außerdem arbeitet REGUPOL schon seit langem in einem fast vollständig geschlossenen Produktionskreislauf. In diesem werden Restmengen und Fehlchargen dem Produktionsprozess wieder zugeführt, weil für REGUPOL jeder Reststoff der Eigenproduktion ein hochwertiger Rohstoff ist. 

Wer REGUPOL Antirutschmatten zur Ladungssicherung nutzt, schont die Umwelt deshalb effizient: 

  • Ressourcenschonung
  • Umweltfreundlicher Produktionsprozess
  • Mehrfachverwendung 

CIRCULAR ECONOMY

  1. Beschaffung (kontinuierliche Suche nach regenerierten & aufbereiteten Rohstoffen als Basis für unsere Produkte)
  2. Produktdesign (Entwicklung technischer & kaufmännischer konkurrenzfähiger Produkte)
  3. Produktion (Wiederverwendung von Abschnitten, Nebenprodukten und recycelten Rohstoffen)
  4. Vertrieb
  5. Verwendung 
  6. Wiederverwertung (Verwendete, sortenreine Produkte und Produktionsreste werden zu neuen Rohstoffen)
BEGIN:VCARD VERSION:2.1 FN;CHARSET=UTF-8;LANGUAGE=de-DEN;CHARSET=UTF-8:Heiko Koch ORG: REGUPOL BSW GmbH TITLE;CHARSET=UTF-8:Deutschland, Sd | sterreich | Schweiz ROLE;CHARSET=UTF-8:Deutschland, Sd | sterreich | Schweiz EMAIL;CHARSET=UTF-8;TYPE=INTERNET:h.koch@regupol.de ADR;CHARSET=UTF-8;TYPE=work:;;;; TEL;WORK:+49 2751 803 - 136 TEL;WORK;FAX:+49 2751 803 - 109 END:VCARD